An Anfang war eine Idee.

Wir befanden uns auf einem Berg in über 2000m Höhe. Vom Berggipfel eine herrliche Sicht auf die Bergkette und der Duft von Freiheit. Es war bitterbitter kalt, obwohl die Sonne schien. Der frisch gefallene Schnee glitzerte durch die Sonnenstrahlen.

Jetzt eine Mütze – dachten wir uns. Aber nicht irgendeine Mütze. Eine Mütze für den Moment, eine Mütze für den Augenblick. Nicht irgendeine Mütze, die jeder hat, sondern eine, die zu uns passt. Mein Style, mein Feeling, mein Tüpfelchen auf dem i bzw. auf dem Kopfe – und natürlich passend zum eigenen Outfit. So müsste sie sein.

Wie müsste diese Mütze wohl aussehen? Was muss sie haben?
Warmhalten. Klar. Und auch beim Apres eine gute Figur machen. Und, und, und.
Letztendlich einfach für ein gutes Gefühl sorgen!

Da taten wir uns zusammen. Wir – das sind Freunde des Outdoor- und Wintersports.
Und machten uns ans Werk.

Share on FacebookPin on PinterestTweet about this on TwitterShare on Google+